Main Menu
Home
News
Banddatenbank
Rezensionen
Konzertsuche
Festivals
Musikdownloads
Galerie
FAQ
Impressum
Statistics
Bands: 1825
Events: 0
Mitglieder: 761
News: 1340
Ranking-Hits
Immer die aktuellen News auf deinem Newsreader!

The Gathering

http://www.gathering.nl
http://www.myspace.com/gatheringofficial
[Livedates von The Gathering]
[Zu meinen Lieblingsbands hinzufügen]
[Zur Fanpage]
 

Über zehn Jahre ist es her, dass The Gathering ihr Album "Mandylion" (1995) aufnahmen, welches der Band den internationalen Durchbruch bescherte und die europäische Metalwelt grundlegend veränderte. Es wurde die Blaupause für Gothic-Metal mit Frontfrau, doch dies war nur der Anfang einer langen Geschichte.

Ursprünglich als rohe, Death-Metal-beeinflusste Band gestartet, sind The Gathering nicht nur Mitbegründer des Gothic-Metals, sondern seit den frühen 90ern eine echte Ausnahmeband und Vorbild für unzählige andere Künstler.

 

 

 

Mit ihren frühen, unbekannteren Alben "Always" (1992) und "Almost A Dance" (1993) waren The Gathering eine der ersten Bands, die männliche Growls und weiblichen Gesang kombinierten. Als anfangs einer der wenigen Vertreter dieses einzigartigen Stils wurden sie zum historischen Vorbild vieler heutiger Erfolgsbands. Wer hätte Mitte der 90er gedacht, dass The Gatherings frühes, ungeschliffenes Material so leicht in wundervolle, zerbrechliche Songs übersetzt werden könnte? Der Hauptgrund dafür ist das Ersetzen des männlichen Sängers durch Anneke van Giersbergen 1994. Anneke, ein sich kontinuierlich steigerndes Gesangstalent mit einer zutiefst emotionalen, herzerwärmenden Stimme hatte einen vollkommen anderen künstlerischen Hintergrund, von Singer-Songwriter Sektor, Rock, Jazz bis hin zu Trip Hop. Von ihren schnörkellosen Metalwurzeln zu den atmosphärischen Hymnen auf "Mandylion", den träumerischen, tiefgründigen Songs von "Nighttime Birds" und "How To Measure A Planet?" zu musikalischen Abenteuern im progressiven, trip-hoppigen Bereich, die Holländer sind sich stets treu geblieben, während sich ihre Fanschar stetig mehrte.

     
Foto & Biographie: Mit freundlicher Genehmigung von Century Media Records
     

Konzerte

Festivals